Drink Empfehlungen

Wir trinken unseren JJ´s Manöverschluck am liebsten pur oder auf Eis. 

Für Cocktail & Longdrinkfans haben wir hier einige Empfehlungen, die sehr gut mit JJ´s Manöverschluck harmonieren.

 

JJ´s Ice Tea

- 330ml Schwarztee z.B. Darjeeling oder Ceylon (Ceylon hat leichte Zitrusnoten, passt daher sehr gut). Bitte kein Earl Grey Tee dafür nehmen. Earl Grey ist mit Bergamotte Öl verfeinert, was nicht zum Geschmack von JJ´s Manöverschluck passt.

- geschnittene Früchte: Wahlweise Zitronen, Orangen, Pfirsich, Nektarinen

- 6cl JJ´s Manöverschluck

Zubereitung:

330 ml Schwarztee aufkochen. Der Tee darf gerne etwas kräftiger sein, da durch die Zugabe der Eiswürfel, der Tee wieder etwas verwässert wird. Anschließend den Tee abkühlen lassen und kalt stellen. Sobald der Tee kalt ist, den Tee in ein Glas mit Eiswürfeln und den Früchten geben. Mit JJ´s Manöverschluck aufgießen, verrühren und Eiskalt genießen. 

 

Cuba Libre mit Orange & Zitrone 

- 6cl JJ´s Manöverschluck

- Stück Orange & Zitrone

- Cola (Tipp: Fritz Cola)

Zubereitung:

Longdrinkglas mit Eiswürfeln, Zitrone und Orange befüllen. Anschließend JJ´s Manöverschluck mit Cola ins Glas geben. Zum Schluss mit der Schale einer Zitrone und Orange garnieren. 

 

Dark ´n Horny

- 6cl JJ´s Manöverschluck

- Ginger Beer (z.B. )

- Limettensaft

Zubereitung: 

JJ´s Manöverschluck mit dem Limettensaft in einem Shaker gut shaken und in ein Glas mit Eiswürfeln gießen. Anschließend mit dem Ginger Beer auffüllen. Zum Schluss ein Stück Limette als Garnitur ins Glas geben. (Wer im Garten Pfefferminze hat kann ein paar Blätter dazu geben).

 

Sunshine Lover 

- 6cl JJ´s Manöverschluck

- Ein paar Blätter Basilikum

- Mangoschorle 330ml

Zubereitung:

Super einfacher Drink: JJ´s Manöverschluck in einem Longdrinkglas mit einer Flasche Mangoschorle auffüllen und mit frischen Basilikumblättern garnieren.